Inhaltsseite ohne Randspalte

Territorium Rosche

Unter Beobachtung

Im Raum Rosche hat es im Jahr 2017 mehrere Hinweise auf ein neues territoriales Wolfsvorkommen gegeben. Die Ergebnisse eines intensivierten Wolfsmonitorings zeigten allerdings auf, dass es sich bei den nachgewiesenen Wölfen um Tiere des Göhrde-Rudels handelt. Nachdem es im Jahr 2018 und 2019 wieder vermehrte Nachweise mehrerer Wölfe im Raum Rosche gegeben hat, wurde das Monitoring erneut intensiviert, um den territorialen Status im Gebiet wieder zu prüfen.

Entwicklung

Monitoringjahr Elternrüde Elternfähe Bestätigte Welpen Bemerkung
2018/2019 - - - -
© Landesjägerschaft Niedersachsen · Schopenhauerstraße 21 · 30625 Hannover · Tel.: (0511)53043-0 · Email: info(at)ljn.de
Datenschutzerklärung