Inhaltsseite ohne Randspalte

Territorium Wietzendorf

Wolfsrudel

Im Jahr 2015 konnte das erste Mal Reproduktion im Raum Wietzendorf nachgewiesen werden.
Anfang September 2016 wurden 3 Welpen anhand von Fotofallenaufnahmen der Bundesforsten auf dem Truppenübungsplatz Munster-Süd nachgewiesen. Die Untersuchung von Haaren welche an der auslösenden Fotofalle gefunden wurden konnten bestätigen, dass es sich hierbei um Welpen des Weitzendorfer Rudels handelte. Damit lag der Beweis vor, dass das Rudel sein Territorium Richtung Nordwesten verschoben hat.

Entwicklung

Monitoringjahr Elternrüde Elternfähe Bestätigte Welpen Bemerkung
2014/2015 GW163f (Lehnin, BB) GW367m (Munster, NI) keine Reproduktion Paarbildung
2015/2016 GW163f (Lehnin, BB) GW367m (Munster, NI) 6 Rudelbildung, Männlicher Nachkomme GW474m wird durch Verkehrsunfall getötet (Info)
2016/2017 GW163f (Lehnin, BB) GW367m (Munster, NI) 3 Weiblicher Nachkomme GW626f wird durch Verkehrsunfall getötet (Info)
2017/2018 GW163f (Lehnin, BB) GW367m (Munster, NI) 1 Der Wolf GW830f wird durch einen Verkehrsunfall und ein weiblicher Nachkomme GW927f illegal durch einen Schuss getötet (Info)
2018/2019 GW163f (Lehnin, BB) GW367m (Munster, NI) 6
© Landesjägerschaft Niedersachsen · Schopenhauerstraße 21 · 30625 Hannover · Tel.: (0511)53043-0 · Email: info(at)ljn.de
Datenschutzerklärung