Inhaltsseite ohne Navigation

Rudel bei Rehburg und neues Territorium in der Grafschaft Bentheim

Filmaufnahmen aus dem Jahr 2019 bestätigen eine laktierende Fähe im Raum Rehburg und vermehrte Nachweise eines einzelnen Wolfs bestätigen ein Territorium bei Nordhorn.

Damit wächst die Anzahl an nachgewiesenen Wolfsterritorien in Niedersachsen auf 32: 26 Rudel, 5 Paare und 1 residenter Einzelwolf.

Nicht nur die Zahl der nachgewiesenen Territorien zeigt eine ständige Zunahme, sondern auch die Anzahl an tot aufgefundenen Wölfen steigt stetig an. Am 9. März 2020 wurden gleich zwei Totfunde gemeldet, einmal bei Lüneburg und einmal bei Walsrode. Beide Tiere wurden nach ersten Erkenntnissen durch den Straßenverkehr getötet. Bislang wurden insgesamt 87 tote Wölfe in Niedersachsen gefunden. Im Jahr 2020 sind es bereits 6.

Symbolbild (© Landesjägerschaft Niedersachsen e.V.)

© Landesjägerschaft Niedersachsen · Schopenhauerstraße 21 · 30625 Hannover · Tel.: (0511)53043-0 · Email: info(at)ljn.de
Datenschutzerklärung