Territorium Barnstorf

Wolfspaar

Elternfähe des Barnstorfer Wolfsrudels (© Marcel Holy)

Im Jahr 2014 wurde im Raum Barnstorf eine residente Einzelwölfin nachgewiesen. Die Fähe stammt aus dem Rudel Gartow (Niedersachsen). Ende 2016 kam es zur Paarbildung mit einem Rüden aus dem Rudel in Ueckermünde (Mecklenburg-Vorpormmern). Im Juni 2017 erfolgte der erste Reproduktionsnachweis: die Fähe wurde mit gut sichtbarem Gesäuge von einer Fotofalle abgelichtet. Damit konnte die Rudelbildung bestätigt werden.

Entwicklung

MonitoringjahrElternrüdeElternfäheBestätigte WelpenBemerkung
2014/2015-GW356f (Gartow, NI)keine ReproduktionResidenter Einzelwolf
2015/2016-GW356f (Gartow, NI)keine ReproduktionResidenter Einzelwolf
2016/2017GW651m (Ueckermünde, MV)GW356f (Gartow, NI)keine ReproduktionPaarbildung
2017/2018GW651m (Ueckermünde, MV)GW356f (Gartow, NI)4Rudelbildung, Männlicher Nachkomme GW840m wird durch Verkehrsunfall getötet (Info)
2018/2019-GW356f (Gartow, NI)0Residenter Einzelwolf
2019/2020UnbekanntGW356f (Gartow, NI)04 erwachsene Wölfe nachgewiesen
2020/2021UnbekanntGW356f (Gartow, NI)0
© Landesjägerschaft Niedersachsen · Schopenhauerstraße 21 · 30625 Hannover · Tel.: (0511)53043-0 · Email: info(at)ljn.de
Datenschutzerklärung